Kontakt
StartseiteKontaktImpressum
 

Rohdichte Holz

Rohdichte Holz

Die Rohdichte ist vom Wassergehalt des Holzes abhängig und bezeichnet das Verhältnis der Masse zum Volumen. Aufgrund der Wasserabhängigkeit wird der Wert samt Holzfeuchte angegeben.

  • r12 = Rohdichte bei Raumklima (das sind etwa 12 % Holzfeuchte)
  • r0 = Rohdichte bei 0 % Holzfeuchte (darrtrockenes Holz)
  • Rohdichte r = Masse des Holzes : Volumen des Holzes

Weitere Faktoren für die Rohdichte sind:

  • Geografische Herkunft
  • Klima beim Wachstum
  • Holzart

In Ländern mit kurzen Wachstumsperioden besitzen Bäume eine höhere Rohdichte, da die Jahresringe enger zusammenliegen als vergleichsweise in Regionen mit längeren Vegetationsperioden.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen